DevTrain Startseite Visual Studio 1 Magazin  
  
  
SUCHEN:  
ARTIKEL ONLINE: 525   

Kategorien
.NET
Datenbanken
Web
XML

Allgemein
Camp
Foren
Events
Persönliche Einstellungen
Registrieren
Prämien Shop
Kontakt
Impressum
Über DevTrain

Autoren


   Autor: Bernhard Elbl Artikel Drucken
        
WAV, AVI, MPEG... interaktiv darstellen

Mit puren HTML lassen sich Musik, Töne oder Videos einbinden. Mit dem Microsoft ActiveMovie-Steuerelement können diese interaktiv vom Kunden bedient werden. Dabei sind viele Einstellungen möglich: Starten, Pause, Stoppen, Vorlauf-und Rücklauf.

Mit diesem HTML-Code wird das Medium einfach nur wiedergegeben.
<IMG DYNSRC="ykohl.avi" LOOP=Infinite>

Jetzt die interaktive Darstellung von Medien.
<OBJECT ID="ActiveMovie1" WIDTH=267 HEIGHT=155
     CLASSID="CLSID:05589FA1-C356-11CE-BF01-00AA0055595A">
        <PARAM NAME="_ExtentX" VALUE="7038">
        <PARAM NAME="_ExtentY" VALUE="4101">
        <PARAM NAME="ShowDisplay" VALUE="0">
        <PARAM NAME="AllowHideDisplay" VALUE="0">
        <PARAM NAME="AllowHideControls" VALUE="0">
        <PARAM NAME="AutoStart" VALUE="0">
        <PARAM NAME="AutoRewind" VALUE="1">
        <PARAM NAME="Appearance" VALUE="0">
        <PARAM NAME="FileName" VALUE="ykohl.asp">
        <PARAM NAME="AllowChangeDisplayMode" VALUE="0">
        <PARAM NAME="DisplayForeColor" VALUE="0">
</OBJECT>
Mit PARAM NAME werden Parameter an das Objekt übergeben. z.B:
_ExtentX = die Länge
_Extenty = die Höhe < BR > und am wichtigsten ist natürlich "FILENAME"

Welche Formate kann ich wiedergegeben:
Es können alle Formate wiedergegeben werden, die der Media-Player auch lesen kann. WAV, MPEG, AVI...


DevTrain Camp - Schneller zum .NET 3.5 Developer
 
Verwandte Artikel      Verlinkte Dokumente
    Keine verknüpften Dokumente
    Keine Links vorhanden

  Erfasst am: 02.03.2001
  Gültig bis: 01.04.2001
4 Ratings
Bewertung: 50,0%
schlecht    sehr gut  

 
© Copyright 2007 ppedv AG